→ Alexander der Lebenskünstler: Bauer sucht Ruhe

Eigentlich könnte Alexandre Gartempe der glücklichste Bauer auf Erden sein. Sein Hof floriert, seine Äcker sind fruchtbar und seine Frau ist schön. Eigentlich. Doch als die Alte ums Leben kommt, beginnt ein neues Leben.

Es gibt Alexander den Großen (Welteneroberer), Alexander den Wilden (Minnesänger) und Alexander den Lebenskünstler (Very Happy Alexander). „Alexandre le bienheureux“, so der Originaltitel, ist ein Kinofilm des französischen Regisseurs Yves Robert aus dem Jahr 1967.

Fünfzig Jahre später – also 2017 – bringt Pidax-Film das vergnügliche Werk endlich in deutscher Sprache auf DVD heraus. Ihre deutschsprachige Premiere hatte die Komödie, die den Müßiggang feiert, übrigens 1969, und zwar ausgerechnet in der DDR, unter dem Titel „Alexander, der glückselige Träumer“.

Philippe Noiret spielt in seiner ersten Hauptrolle einen Bauern, der unter der Fuchtel seiner herrischen Frau „la Grande“ steht. Während er das Leben genießen will, dirigiert sie ihn mit einem Walkie-Talkie durch den Tag. Als der Feldwebel bei einem Autounfall tödlich verunglückt, beginnt für Alexandre das süße Nichtstun. Er bleibt im Bett liegen und macht Ferien auf dem Bauernhof. Das hat Auswirkungen auf die Dorfgemeinschaft, denn für die Kinder ist er ein schlechtes Vorbild. Finden deren Eltern.

Schussel Pierre Richard gibt hier sein Filmdebüt und zeigt eine Kostprobe seines komischen Talents; vier Jahre später drehte Yves Robert mit Pierre Richard die sehr erfolgreiche Agentenklamotte „Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh“. Ebenfalls mit dabei und brillant sind Françoise Brion, Jean Carmet und Paul Le Person. Und ein kleiner dressierter Hund.

Advertisements

Über andileser

Ich bin außer mir.
Dieser Beitrag wurde unter Alexquisit, Bildalexikon abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s