Yves Robert: Alexander der Lebenskünstler


Nach dem Unfalltod seiner schönen, aber antreiberischen Frau kann Alexander endlich mal ausschlafen und das Leben genießen. Ein Loblied auf den Müßiggang.

Seit Jahren nun schon suche ich vergeblich den Film ›Alexander der Lebenskünstler‹ mit Philippe Noiret. Auf Deutsch wohlgemerkt. Der französische Streifen aus dem Jahr 1968 ist eine gut gemachte Komödie von Yves Robert, der auch Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh mit Pierre Richard gemacht hat.

Gibt es einen plausiblen Grund dafür, warum diese Komödie heute weder im Fernsehen zu sehen ist noch als deutschsprachige DVD oder als Blue-ray erhältlich? Handelt es sich hierbei um eine Verschwörung der ominösen Leistungsgesellschaft? Geht es gegen die Alt-68er? Oder steckt womöglich Alice Schwarzer dahinter? 😉 Wer weiß es?

Advertisements

Über Alexander

Ich bin außer mir.
Dieser Beitrag wurde unter Bildalexikon abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Yves Robert: Alexander der Lebenskünstler

  1. Michele Hänel schreibt:

    Mir geht es genauso ! Vor ca. 3 Jahren erhielt ich übers Internet die Info, dass eine deutsche Übersetzung in Arbeit sei? Bisher tauchte nichts auf. Ich frage mich wo ist die DDR Synchron – Fassung geblieben? Wer sitzt darauf? Ich bin außer mir. K.L. H.

    • Alexander schreibt:

      Wir müssen gemeinsam mehr Krach schlagen. Wenn du ein eigenes Blog hast, schreibe einen kleinen Artikel dazu: Wir wollen „Alexander, den Lebenskünstler“! Sobald die Nachfrage ins Unermessliche steigt, wird es garantiert ein Angebot geben, das niemand ausschlagen kann 😉 Auf Amazon gibt es bereits Rezensionen, die eine deutsche Fassung fordern. Ich bleibe zuversichtlich. Beste Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s