Monatsarchiv: Januar 2014

→ Alexander von Salzmann: Eine Prise Kaukasus

Alexander von Salzmann war ein Maler, Karikaturist und Bühnenbildner, der viel in seiner Heimat Georgien tätig war, aber auch in Westeuropa gewirkt hat, so zum Beispiel am Festspielhaus der Gartenstadt Dresden-Hellerau. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Gegenteil: Der 25. Januar ist Gegenteiltag!

Der ›Gegenteiltag/Opposite Day‹ ist der ungewöhnlichste Tag in einer ganzen Reihe gewöhnlicher Gedenktage, die sich so durchs Jahr schlängeln. Gebührend begangen wird der Gegenteiltag durch eine gegensätzlich verdrehte Logik. Man sagt und tut von allem einfach das genaue Gegenteil. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

→ Alexandre Dumas über ein georgisches Trinkgelage

Der französische Romancier Alexandre Dumas beschreibt ein georgisches Gastmahl. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

→ Alexander Pearce: Weit besser als Fisch oder Schwein

Alexander Pearce war ein irischer Dieb, der sich zum tasmanischen Kannibalen entwickelte. Während zweier Fluchten aus einer australischen Strafkolonie tötete er seine Gefährten und aß sie teilweise auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen