Monatsarchiv: Mai 2013

→ Alexej Leonow: Völlig losgelöst von der Erde

Der russische Kosmonaut Alexej Leonow schwebte als erster Mensch frei im All. Am 18. März 1965 absolvierte Leonow einen Weltraumspaziergang von zwölf Minuten und neun Sekunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

→ Alexander Newski: Warum alle Russen Alexander heißen

Alexander Newski war ein begabter Feldherr und geschickter Politiker. Seinen Beinamen Newski verlieh man ihm, nachdem er seine erste große Schlacht gegen die Schweden am Newafluss gewonnen hatte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

→ Alexander Tschawtschawadse: Romantiker im Kaukasus

Prinz Alexander Tschawtschawadse war ein georgischer Militär in russischen Diensten. In Georgien gilt er als Begründer der nationalen Romantik. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

→ Alexander von Nordmann: O Royal Tannenbaum

Unser Weihnachtsbaum heißt nach einem Alexander. Der Finnlandschwede Alexander von Nordmann ist Namensgeber der Nordmanntanne, die er als erster Europäer entdeckte und beschrieb. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

→ Alexander Pope: Auf Gullivers Reisen

Zusammen mit Jonathan Swift, John Arbuthnot und anderen hat Alexander Pope literarische Figuren wie Lemuel Gulliver und Martinus Scriblerus erschaffen. Außerdem übersetzte er Homers Ilias und Odyssee ins Englische. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

→ Alexandra: Die Stimme der Sehnsucht

Alexandra war zu Beginn der siebziger Jahre einer der häufigst vergebenen Mädchennamen im Westteil Deutschlands. Das mag zum Großteil an der Sängerin Doris Treitz gelegen haben, die unter dem Künstlernamen Alexandra Karriere gemacht hatte.

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

→ Alexander Burnes: Unser Mann in Kabul

Der schottische Abenteurer, Diplomat und Reiseschriftsteller durchstreifte Länder, die nur wenige Europäer vor ihm je mit eigenen Augen gesehen haben. Über seine Reisen durch Indien, Persien und Afghanistan veröffentlichte Alexander Burnes ein Buch, welches ihm den Spitznamen „Buchara-Burnes“ einbrachte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

→ Lex Barker: Dschungelkönig und Prärieheld

Alexander Crichlow Barker Jr. war das zweite Kind des Bauunternehmers Alexander Crichlow Barker Sr. Weil der Alte bereits Alex genannt wurde, rief man den Jungen kurz ›Lex‹. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alexis Claude Clairaut: Entdecker eines unsichtbaren Planeten

Alexis Claude Clairaut errechnete die abgeplattete Form der Erde und die Existenz des Uranus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

→ Alexandre de Fisterra: Tischfußball vom Ende der Welt

Auch der Kickertisch ist ein Alexander.

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

→ Alexander Cumming: Spült weg, bevor Geruch entsteht

Mindestens einmal am Tag ist alles Scheiße. Dann ziehen wir uns ins stille Kämmerchen zurück und verrichten unsere Notdurft. Egal, ob Flachspüler (typisch für Ostdeutschland) oder Tiefspüler (Westdeutschland), bei beiden Formen handelt es sich um Wasserklosetts, kurz WC. Das erste Patent für ein Water Closet reichte der Brite Alexander Cumming am 3. Mai 1775 ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alexquisit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar